Kunstgeschichte uni kln


02.01.2021 13:23
Kunsthistorisches Institut - Universitt zu Kln
fr Studierende bleibt in beiden Bibliotheken bestehen (Ring-)Vorlesung, kunstMachen - Praktiken, Verfahren, Erkenntnisprozesse.

Michael Kiene (Allgemeine Kunstgeschichte). Erfahrungsbericht weiterlesen 5 Sterne 0 4 Sterne 1 3 Sterne 5 2 Sterne 1 1 Stern 0, studieninhalte, dozenten, lehrveranstaltungen, ausstattung, organisation, bibliothek. Digitales Studieren, gesamtbewertung, profil zuletzt aktualisiert:.2020. Der Blog zum Masterworkshop 2020, kunsthistorische Perspektiven auf Narrative, Potentiale, Irritationen. Ausschreibung einer Hilfskraftstelle als Webmaster*in des Instituts zum.03.21 (Bewerbungsfrist.01.21). IHR profil - Wissenschaftliches Hochschulstudium mit abgeschlossener Promotion auf dem Gebiet der neueren Kunstgeschichte - Nachgewiesenes Interesse an der Forschung zur nordalpinen Kunstgeschichte der Frhen Neuzeit ist erwnscht - Teamfhigkeit und didaktische Kompetenz werden erwartet.

Struktur 5 Professuren 1 Juniorprofessur 6 auerplanmige Professuren 3 Honorarprofessuren 2 Privatdozenturen, studierendenzahlen: 717 (Stand: Wintersemester 2018/19; ohne Promotionen). Stefan Groh (Allgemeine Kunstgeschichte). Besuch der Kunstwerke vor Ort: Exkursionen in die Stadt, ins Umland und ins Ausland. Pressemitteilung, dFG-Forschungsprojekt transara, informationen zum Corona-Virus, regelmig aktualisierte zentrale Seite des Rektorats. Zum Inhalt springen, graphisches Slider Element, die Bibliotheken mssen erneut schlieen.

Die Universitt zu Kln frdert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Seit 1915 wird die Lehre dabei jedoch vornehmlich habilitierten Kunsthistorikern bertragen und zu einem greren Teil in Form nicht ffentlicher Fachverstaltungen abgehalten. Die Stelle ist der Professur fr Allgemeine Kunstgeschichte zugeordnet. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Magabe des LGG NRW bevorzugt bercksichtigt. Ekaterini Kepetzis (Akademische Oberrtin.Z., Allgemeine Kunstgeschichte). Susanne Wittekind (Allgemeine Kunstgeschichte - Schwerpunkt Mittelalter). Erfassung des Sinns und der Zeitgebundenheit knstlerischer Produktivitt. Sie ist zunchst bis zum befristet. Mittwochs 18Uhr ber Zoom. Allgemeine Kunstgeschichte verfgt ber.

Professor*innen im Ruhestand. Projekte Ausstattung Am Kunsthistorischen Institut der Universitt zu Kln gibt es zwei Prsenzbibliotheken. Das Studium ist an sich sehr gut ausgebaut. Franzsisch, Italienisch, Spanisch, Niederlndisch) A2, Lateinkenntnisse im Umfang des Kleinen Latinums (Lateinkenntnisse knnen durch eine weitere Arbeitssprache des Faches auf dem Niveau A2 ersetzt werden.). Die Lehrveranstaltungen sind von den Dozenten abhngig, jeder gestaltet seine Kurse anders. Vortragsreihe der Universitt Koblenz-Landau. Kunstgeschichte (rassismus-) kritisch denken lernen, knstler - Hndler - Sammlungen/Sammler, ringvorlesung der Goethe Universitt Frankfurt. Christian Spies (Allgemeine Kunstgeschichte - Schwerpunkt Moderne und Gegenwart). Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrcklich erwnscht.

Ekkehard Mai (Allgemeine Kunstgeschichte). Darber hinaus hat das Institut eine Mediathek. Auseinandersetzung mit der Tradition des Faches und der Wissenschaftsgeschichte. WIR bieten ihnen - Ein vielfltiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld - Untersttzung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie - Flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen - Umfangreiches Weiterbildungsangebot - Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements - Teilnahme am Grokundenticket der KVB. Ihre aufgaben - Mitarbeit in Lehre und Forschung, vorzugsweise in der neueren Kunstgeschichte - Mitwirkung bei der Selbstverwaltung des Instituts - Lehre in den Studiengngen des Kunsthistorischen Instituts - Gelegenheit zur Weiterqualifikation wird gegeben. Nadine Oberste-Hetbleck (Kunstgeschichte und Kunstmarkt). Zum Inhalt springen, kurzbeschreibung, abschluss, bachelor of Arts, fakultt. Fachbereich, philosophische Fakultt, studiengang, bachelorstudiengang, Masterstudiengang und Promotionsstudiengang Kunstgeschichte. In letzter Zeit bemht man sich zudem das Repertoire an Veranstaltungsangeboten auszubauen.

Erkunden der Rolle von Kunst und knstlerischen Praktiken bei der Gestaltung und Kommunikation lebensweltlicher Zusammenhnge. Zum Fach, das Studium der Kunstgeschichte umfasst: Erfassung und historische Analyse von Bildern, Bauten und Objekten von der Sptantike bis zur Gegenwart. 96.000 Bnde und. Michael Rohlmann (Allgemeine Kunstgeschichte). Schwerpunkte Vertretung des Faches in seiner ganzen Breite unter besonderer Bercksichtigung des auerordentlich reichen kulturellen Umfeldes des Standortes Kln. Das Lehrangebot wird bis 1919 trotz des Personalmangels. Daniel Buggert (Professurvertretung Architekturgeschichte und Raumtheorie im SoSe 2019 und WiSe 2019/20). Gnter Herzog (Allgemeine Kunstgeschichte).

Udo Mainzer (Architekturgeschichte privatdozent*innen,. Die Lehre der Kunstgeschichte an der Klner Handelshochschule wird von 19 vor allem von Kunsthistorikern aus den Klner Museen getragen. Sie bietet mit ihren sechs Fakultten und ihren interfakultren Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung untersttzt. Ausschreibung von zwei Tutor*innenstellen zum SoSe 21 (Bewerbungsfrist.01.21 ausschreibung einer Hilfskraftstelle (SHK) zum, Bewerbungsfrist:, studierenden-Kolloquium. Die Bibliothek der Abt. Dienstags 18:15-19:45 ber Zoom.

Ă„hnliche materialien