Betriebliches gesundheitsmanagement hausarbeit


11.01.2021 01:40
Betriebliches Gesundheitsmanagement in Unternehmen
Gesundheitszirkel geschaltet werden und stellt die Ist-Analyse dar. Zustzlich knnen auch weitere externe Berater wie BGM-Berater, Gesundheitszentren oder Prventionsanbieter untersttzend ttig werden um zum Beispiel gemeinsam Ziele wie die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhhen oder den Krankenstand zu reduzieren.12.3 Ziele eines BGM Zu den Zielen eines BGM. Da die Arbeitsgruppe, die diesen Zirkel entwickelt hatte zu dieser Zeit im Raum Dsseldorf forschte, wurde dieser Zirkel Dsseldorfer Modell genannt. Entwicklung und Evaluation von Gesundheitszirkeln zur Prvention arbeitsbedingter Erkrankungen (Gesundheitsforschung). Es wird also die Frage gestellt: Wie wird ein Mensch mehr gesund und weniger krank? Manageability Es muss fr die Person die Mglichkeit der Reaktion und des Eingreifens sowie eine Chance zur Einflussnahme auf Entwicklungen und Ergebnisse gegeben sein. Mit Hilfe verschiedener Manahmen sollen gesundheitsfrdernde Arbeitsbedingungen vorherrschen, die Gesundheit der Mitarbeiter soll erhalten bzw.

Die Werte dort reichen von 45 Prozent bernommene Vorschlge (Slesina, 2001) bis 86 Prozent (Rudow Demuth, 1997). Im Folgenden sollen die beiden Modelle ausfhrlicher beschrieben werden Das Dsseldorfer Modell Beim Dsseldorfer Modell setzt sich der Gesundheitszirkel zur einen Hlfte aus gewhlten Personen aus der Belegschaft und zur anderen Hlfte aus Vertretern anderer Berufsgruppen und den Vorgesetzten zusammen. Vor allem auf Grund der zielstrebigen Vorgehensweise in einem Fitnessstudio berwiegen bei der nheren Betrachtung der Vor- und Nachteile eindeutig die Vorteile. Hierfr bieten Krankenkassen Broschren, Beratung und sowohl Seminare als auch BGM Manahmen.17 Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abb. Halbe-Haenschke,., Reck-Rog,., Die Erfolgsstrategie fr Ihr BGM, 2017,.

Die Schwachstellen des Krpers werden analysiert und ein entsprechender Trainingsplan wird anschlieend erstellt. Auf Grund des steigenden Arbeitsangebots in der ffentlichen Verwaltung knnen Nachwuchskrfte bei der Auswahl ihres zuknftigen Arbeitgebers verstrkt auf Annehmlichkeiten achten. Vorteilhaft ist, dass das Fitnessstudio in der Nhe der Verwaltung ist, sodass auch Mitarbeiter, die weiter entfernt wohnen, unmittelbar nach der Arbeit dort trainieren knnen. Manahmen sind mit dem Ziel zu planen, Technik, Arbeitsorganisation, sonstige Ar- beitsbedingungen, soziale Beziehungen und Einfluss der Umwelt auf den Arbeitsplatz sachgerecht zu verknpfen. Sozialgesetzbuches wurden daraus hervorgehend hauptschlich Programme der Gesundheitsfrderung angeboten wie.B. Die Tatsache, dass bereits heute deutschlandweit ber 30 Bachelor- und Masterstudiengnge im Bereich BGM existieren, spricht fr die hohe Relevanz dieses Themas in der wissenschaftlichen Theorie und der Praxis in Unternehmen.1. Bereits in den Jahren wird sich dieser Anteil auf 40 Prozent erhhen.54 Diese Zahlen zeigen deutlich, dass in den nchsten Jahrzehnten der Anteil der lteren Arbeitnehmer stark zunehmen wird und es von grter Wichtigkeit ist, diese gesund und damit auch leistungsstark im Unternehmen zu behalten. Die Transparenz und die Kommunikation sind wichtig in Fhrung und Management und spielen auch in den im folgenden Abschnitt besprochenen Gesundheitszirkeln eine groe Rolle. Ein Konzept mit Zukunft, 1995,.9 15 Vgl.

Geben.24 Eine Mitarbeiterbefragung kann aber auch mndlich durchgefhrt werden. Es wird beim Berliner Modell vorausgesetzt, dass keine Probleme bei der Kommunikation zwischen den Hierarchieebenen bestehen, dagegen im Dsseldorfer Modell eben diese Probleme auftreten knnen. Bei einem hohen Altersdurchschnitt frchten junge Mitarbeiter, dass sie durch die Arbeit berlastet werden, da ltere Kollegen oft krank werden und sie deren Aufgaben dann zustzlich erledigen mssen. Slesina, Effektive betriebliche Gesundheitsfrderung. Oppolzer (2005) teilt das betriebliche Gesundheitsmanagement in drei Sulen auf, den ffentlich-rechtlichen Arbeits- und Gesundheitsschutz, die betriebliche Gesundheitsfrderung und das integrierte Management. Auch diese machen die Ein- und Durchfhrung eines BGM sehr kompliziert. Grundlagen des Betrieblichen Gesundheitsmanagemnts.1 Geschichtliche Entwicklung, die Ottawa-Charta aus dem Jahr 1986 der WHO wird als Grundstein des heutigen BGM angesehen, da sie als Leitlinie fr die Entwicklung von Konzepten und der internationalen Verbreitung der BGF gilt. Denn die krperliche und psychosoziale Gesundheit beeinflussen das Arbeitsergebnis.13 Zudem dient ein geeignetes BGM zur Prvention von Erkrankungen. Effects of externally mediated rewards on intrinsic motivation. Die Manahmen zielen nicht nur auf die Vermeidung von Krankheiten ab, sondern auch auf die Nutzung gesundheitlicher Potenziale.5.3 Aufbau der Arbeit, die Seminararbeit beginnt mit der Definition des Begriffs Betriebliches Gesundheits- management und den gesetzlichen Rahmenbedingungen.

Diesen Grundstein gilt es durch ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement zu pflegen, um groe Leistungen auf ihn bauen zu knnen. Im letzten Abschnitt der Seminararbeit geht es dann um die betriebli- chen Manahmen zur Reduzierung von Fehlzeiten, die vor allem aus der Gesundheits- frderung, personellen Manahmen und der Verbesserung des Arbeitsumfelds bestehen. Die betriebliche Gesundheitsfrderung wird im nchsten Ansatz erlutert. Einige verschiedene Mglichkeiten werden nachfolgend dargestellt: Die BGF bezieht sich hufig auf einzelne Manahmen der Verhaltensmodifikation. Der Begriff des Prsentismus als Kontrastbegriff zum Absentismus wird von Badura geprgt und definiert:41 Prsentismus wird definiert als Produktivittseinbuen bedingt durch eine eingeschrnkte Arbeitsfhigkeit wegen psychischer oder physischer Beeintrchtigungen aus Sorge um den Arbeitsplatz oder wegen konfligierender Ansprche aus Beruf und Privatleben. Salvaggio 2007,.75 66 Vgl. Dies ist kritisch zu betrachten, weil nicht sichergestellt werden kann, dass die Moderation zwischen den Parteien im Berliner Modell funktioniert. Experiences with Health Circles in Germany.

Dabei werden sie nach Wichtigkeit und Machbarkeit bewertet. Der Moderator soll eine neutrale Stellung gegenber allen Personen des Zirkels einnehmen und beibehalten. Diese Problematik hat der Kreis fr sich erkannt und leitet stndig Gegenmanahmen ein, die ber die gesetzlich vorgeschriebenen Manahmen hinausgehen. Der Mitarbeiter soll sich durch Weiterbildungsangebote entwickeln knnen und eventuell aufsteigen knnen. Physiotherapeuten, Ernhrungsberater und Trainer fr Fhrungskrfte sowie Institutionen und Netzwerken sinnvoll. WHO Erklrung von Alma-Ata 1978,.1 33 Vgl. DAK, Betriebliches Gesundheitsmanagement, 2006,.16 6 Vgl. 2 Theoretische Grundlagen.1 Begriffsbestimmungen.1.1 Definition kleine und mittlere Unternehmen Die Kommission der Europischen Union liefert in der folgenden Tabelle (Tab. Da sich die KMU von groen Unternehmen grundlegend unterscheiden, knnen deren erprobte und erfolgreiche Konzepte nicht einfach bernommen und kopiert werden.73 Eine im Raum Hamburg durchgefhrte Untersuchung im Jahr 2003 an mittelstndischen Unternehmen zeigt, dass zwei Drittel der Unternehmen ber betriebliche Gesundheitsfrderung sprechen und nachdenken.

Der Altersdurchschnitt der Mitarbeiter betrgt dort 46 Jahre.4. Werksrzte und Sicherheitsfachkrfte knnen als Gesundheitsexperten die Einfhrung und Durchfhrung des BGM untersttzen. Petzi,., Kattwinkel,., Das gesunde Unternehmen zwischen Utopie und Dystopie, 2016,. Problematisch bei der Arbeit im Bro ist, dass die Mitarbeiter die meiste Zeit am Schreibtisch sitzen, sich daher zu wenig bewegen und hufig ungesund essen. 2.1 Gesetzliche Rahmenbedingungen, es gibt in Deutschland bislang keine gesetzliche Grundlage fr das BGM, denn es liegt auf freiwilliger Basis beim Arbeitgeber. Daher fhrt der Kreis einige freiwillige Manahmen durch, die die Gesundheit der Mitarbeiter frdern. Konzepte und methodische Anstze zur Evaluation und Qualittssicherung, 2001,.32 9 Vgl. Um die Vorschlge ohne Konflikte und Probleme mit den Fhrungspositionen abstimmen zu knnen wurden zustzliche Treffen ohne diese Personen einberufen (Aust Ducki, 2004,.261 nach Sochert, 1998). Ergonomie und Gestaltung der Arbeitspltze).18 Die dritte Art der Prvention ist die System- bzw.

Meyer 2008,.2 19 Vgl. Andererseits muss die Bereitschaft beim Mitarbeiter bestehen, diese Verbesse- 8 12 rungsmglichkeit bei der Unternehmensleitung anzusprechen. Nach diesem Schritt sollte mglichst Einigkeit im Gesundheitszirkel herrschen. Der konomische Nutzen des BGM lsst sich allerdings nur sehr schwer einzeln in dessen verschiedene Manahmen aufteilen. Im Jahr 2004 wurde das Gesetz zum betrieblichen Eingliederungsmanagement verabschiedet. Ein weiterer Bestandteil der Evaluation im Dsseldorfer Ansatz bildet der sogenannte Gesundheitsbericht. Dieser wird bedauerlicherweise oft nur unter Androhung von Sanktionen umgesetzt.78 Betrachtet man die Wnsche der Beschftigten zur BGF, werden vor allem Programme gegen Rckenschmerzen und zur Stressbewltigung gewnscht. Bei der betrieblichen Gesundheitsfrderung unterscheidet man nochmals in verhaltensorientierte und verhltnisorientierte Manahmen (ebd.) Wienemann (2012,.176 in Rimbach, 2013,.28) entwickelte einen sehr detailliert formulierten Ansatz, der noch weitere Komponenten, wie die Personalentwicklung, 1 5 Personalmanagement, Organisationsentwicklung und Qualittsmanagement mit einbezieht.

Sie knnen durch ihren Fhrungsstil das Betriebsklima und die Motivation der Arbeitnehmer beeinflussen. Neben dem Gesundheitsworkshop, der Arbeitssituationsanalyse und der sogenannten Fokusgruppe stellt der Gesundheitszirkel ein sehr umfangreiches Instrument dar, um die Arbeitssituationen im Unternehmen zu verbessern. Gesunde Mitarbeiter sind zunehmend ein herausragender Erfolgsfaktor fr Unterneh- men jeder Gre und Branche. Kollegen knnten zusammen Fuball, Handball, Badminton etc. Diese Seminararbeit beschftigt sich mit dem Thema BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement). In den verschiedensten Bereichen des BGM haben sich bezogen auf die Struktur und den Prozess der Implementierung verschiedene Konzepte beziehungsweise Strategien herausgezeichnet. 1.1 Die Geschichte der betrieblichen Gesundheitsfrderung und der Gesundheitszirkel in Deutschland Die erste internationale Konferenz zur Gesundheitsfrderung, die 1986 in Ottawa stattfand, bildete einen Auftakt zur Vernetzung und Professionalisierung der Bestrebungen in diesem Bereich (Khan, 2005,.14). Die Bildschirmarbeitsverordnung, die Gefahrenstoffverordnung und die Arbeitsstttenverordnung. In Folge dessen knnen eine steigende Leistungsbereitschaft sowie geringere Fehlzeiten der Mitarbeiter erwartet werden.1.2 Grnde und Voraussetzungen fr ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Eine hohe Leistungsfhigkeit lst eine grere Motivation der Mitarbeiter aus.

Auffllig ist, dass zum Teil wesentlich mehr Gesundheitszirkel durchgefhrt wurden. Zur Strkung des Rckens teilzunehmen. Die Zustimmung des betroffenen Mitarbeiters vorausgesetzt, wird geklrt, wie die Arbeitsunfhigkeit berwunden bzw. Des Weiteren vernderten sich in einigen der vorliegenden Studien psychosoziale Faktoren, wie Selbstwirksamkeit, Arbeitszufriedenzeit und die Stressbewltigung. 1) eine Definition fr KMU.9 Die kleinen Unternehmen werden hier noch einmal in Kleinst- und kleines Unternehmen unterschieden: Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Tabelle 1: Definition kleine und mittlere Unternehmen 10 Fr diese Arbeit ist die Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmens entscheidend. 5 9 Ebenfalls im Jahr 1989 verffentlichte Slesina den ersten Bericht ber die Durchfhrung eines Gesundheitszirkels in einem Stahlwerk, welcher 1983 gestartet wurde. Das Berliner Modell wurde erweitert, indem man einen zustzlichen Fokus auf die gesundheitlichen Beeintrchtigungen und gesundheitsfrdernde Ressourcen am Arbeitsplatz legte (Aust Ducki, 2004,.260).

3.1.1 Arbeits- und Gesundheitsschutz Im Arbeitsschutz geht es darum, gesundheitsgefhrdende Arbeitsbedingungen und Be- lastungen zu vermeiden bzw. Zu bercksichtigen sind der Stand von Technik, Arbeitsmedizin, und Hygiene sowie sonstige arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse. Al., 1998 Friczewski. Diese Thematik ist in besonderem Mae fr Studenten interessant, die einen Arbeitsplatz in einer Personalabteilung anstreben. Wie schon im Vergleich durch qualitative Merkmale hebt sich die hierarchiebergreifende Betrachtung beim Dsseldorfer Modell als Vorteil heraus und beim Berliner Modell lassen die Vernderungen bzw. Einzig die Kosten fr Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems und des Verdauungssystems (einschlielich Zahnbehandlung und Zahnersatz) bersteigen die Kosten der psychischen Erkrankungen. Bundesministerium fr Gesundheit 2010,.1 81 Vgl. Diese Angaben scheinen realistisch, denn nicht jeder Vorschlag, welcher angesprochen wird kann umgesetzt werden.

Dabei bedeutet der ffentlich rechtliche Arbeits- und Gesundheitsschutz die Umsetzung der im Arbeitsschutzgesetz vorgesehenen Manahmen: Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschftigten bei der Arbeit durch Manahmen des Arbeitsschutzes sind zu sichern und zu verbessern ( 1 Abs.1 ArbSchG). Des Weiteren erlutern wir, welche Instrumente und Manahmen Unternehmen zur Umsetzung eines BGM zur Verfgung stehen. In der Gesellschaft wird eine leistungsfhige und brgerfreundliche ffentliche Verwaltung gewnscht. Wie gezeigt ist bisher nicht ausreichend systematisch, unter Zugrundelegung einer wissenschaftlichen Ansprchen gengenden Methodik untersucht worden, welches der aktuelle Stand bei der Durchfhrung und Anwendung des BGM in KMU ist. Im Folgenden gehen wir auf gesetzliche Rahmenbedingungen und die beteiligten Akteure des BGM ein. Bamberg 2004 37 Vgl. Nur mithilfe von Arbeitnehmern kann ein BGM gelebt werden und dient ihnen wiederum zur Erhaltung der Leistungsfhigkeit. Es spricht immer nur einer! Fhrungskrfte haben die Aufgabe, das BGM zu untersttzen und auf die Gesundheit ihrer Arbeitnehmer zu achten. Um sicherzustellen, dass die Verbesserungsvorschlge ohne groe Verzgerung umgesetzt werden, wurden zustzliche Treffen mit Entscheidungstrgern und Experten (Ducki, Jenewein Knoblich, 1998) eingeleitet.

Ă„hnliche materialien