Projektarbeit pflegedienstleitung


25.12.2020 07:13
Projektarbeit Bezugspflege - grin
sollten sich zum Ziel machen, Pflegevisiten einzufhren. Hier zeigt sich die Bedeutung der Planbarkeit dieser Beziehung, die Reflektion und die therapeutische Grundhaltung. Und nun wre es wichtig jene Gefhle im Gesprch mit dem Patienten mit einflieen zu lassen, damit die Beziehung kongruent und echt bleibt. Wichtig sei hier noch einmal genannt: Auch in der Bezugspflege gibt es viele funktionelle Anteile in der Arbeit. Er durchlebt eine Beziehungskatastrophe3. Patienten haben ihre Bezugsperson, Pflegekrfte ihren Bezugspatienten. Selbst in unserer Dokumentation im Verlaufsbericht sollte der Beziehungskontext nicht fehlen. Beziehungsangebote sollten wiederholt gemacht werden.

Ich hatte mit Mitarbeiterpflege/ Personalentwicklung in der Pflege und so die richtung vorgestellt, da ich in einer Einrichtung arbeite, in der eine hohe Fluchtation herrscht. Ebenso sprt die Bezugspflegeperson mehr Verantwortung fr ihren Patienten. Dazu haben wir Hypothesen aufgestellt, die wir nun in der Zusammenfassung bewerten wollen. Dieser erste Kontakt kann prgend fr den Patienten sein.,Dabei gilt der bekannte Satz:,youll never get a second chance to make a first impression" in besonderem Mae, denn auf den ersten Eindruck bauen wir oft unsere Vorurteile - positive. Denn viele Skandale ber schlechte Pflege in Heimen ist immer wieder ein Anlass fr Sorge und Misstrauen gegenber solchen Einrichtungen. Begonnen werden muss deshalb mit der Feststellung und Festsetzung der Prioritten, die auf der Gesamtbersicht der Gesundheitsprobleme des Patienten basieren.

Somit werde ich, als,verordnete" Bezugsperson zwar die angeordneten Gesprche fhren, doch wird es mir sicherlich schwerer fallen das Vertrauen vom Patienten zu erlangen, als der Kollege.B. Der Inhalt des Pflegeprozesses besteht aus der Pflegediagnose, der Pflegeplanung und der Durchfhrung. Vielleicht spielen uns die vermeintlich attraktiven Patienten nur etwas vor, berspielen ihre eigenen Defizite in der Aufnahme von Beziehungen. Demnach war das Ziel beider PDLs in Heidenheim und Nrnberg das gleiche:,Was kann verbessert werden?" Da die Projektarbeit nicht nur fr die Leitungen erstellt wurde, sondern allen Mitarbeitern als,Nachschlagewerk" dienen soll, war fr uns die Frage wichtig: - Wie werden Beziehungen in der Bezugspflege gestaltet? Fr beide Kliniken wird ein einheitlicher Fragebogen verwendet. Basis hierfr ist ein gutes Vertrauensverhltnis zwischen Patient und Bezugspflegekraft. Gerade dann wenn Grenzen berschritten werden oder wenn diese Empfinden einseitig auf Seiten eines Patienten besteht.

Hier haben die Mitarbeiter die Wahl zwischen,stimmt" und,stimmt nicht" anzukreuzen. Schon aus diesem Grund ist eine sinnvolle Verteilung der Patienten wichtig. Die Beziehung zum Patienten wird dadurch nicht zufllig, sonder planbar. Um beim Patienten jedoch echt, klar und stimmig wirken, reicht es nicht verschiedene Gesprchstechniken nach Rogers anzuwenden, sondern man muss stimmig mit sich selbst sein. An mir muss dem Patienten sichtbar werden was erreicht werden soll. Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Wie in der vorherigen Frage schon festgestellt wurde besitzt kaum einer unserer befragten Kollegen,eine besondere Schulung in Bezugspflege". Auflage Kipp Johannes, Unger Hans-Peter, Wehmeier Peter.: Beziehung und Psychose.

Sie umfasst wichtige Funktionen innerhalb des Pflegeteams: sie dient der Kommunikation und Konsistenz (darber ob die Pflege die relevante Intervention zur Lsung des Problems fhrt). Deshalb kann an dieser Stelle der Patient sehr gut zur Selbstpflege hingefhrt werden. Das rztliche Team ist durch einen Oberarzt und 2 Assistenzrzten/innen vertreten. Dadurch wchst der Anspruch, in der Beziehung zum Patienten kompetenter und sicherer zu sein. Hier ein paar Ideen : ffentlichkeitsarbeit/Werbung, Beratungs-Infoblatt, Standard fr Pflegeplanung, Einfhrung neuer Dienstzeiten, Einarbeitungskonzept neue Mitarbeiter, QM-Handbuch bietet immer viele Ideen. 1.5 Vorgehen/Methode Den Mitarbeitern werden 20 Fragen gestellt, die sie mit Ja, Nein oder Teilweise beantworten knnen. Gegen eine Schwester zu reflektieren. Durch die Art und Weise des Umgangs mit dem Patienten, erfhrt der Patient durch die zwischenmenschliche Technik im Umgang mit dem Patienten, positive Erfahrungen, die er spter in seinem Leben wieder einbauen kann. Dennoch, das Bewusstsein die Pflege am Patienten zu planen und schriftlich zu fixieren, muss noch geschrft werden. Nach Schulz von Thun besteht die,Anatomie" einer Nachricht aus vier Wahrheiten, die der Empfnger aus der Nachricht des Senders empfangen kann.

Welche Voraussetzungen (auch organisatorischer Art) bedarf es? Wozu bin ich in der Krankenpflege ttig? Danke auch an alle anderen, fr ihre Tipps! Ich gehe davon aus, dass die Antworten auf ein,Wozu" immer die Vorstellung einer Verbesserung beinhalten. Wie weit sollte ich mich mit anderen Kulturen vertraut machen? Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Eine wirklich zentrale Frage, denn nur wer seine Bezugsperson kennt, geht nicht in der Masse der Patienten unter. Sie macht natrlich bei ihrem Patienten nicht alles. Und das ist auch gut so, denn die Bezugspflege lebt von der tglichen Aufnahme und Gestaltung der Beziehung zwischen Krankenpfleger1 und Patient. Damals gab es viele ngste und Phantasien.

Diese Frage wurde von uns gestellt, da wir davon ausgehen, dass die Einfhrung und die Umsetzung von Bezugspflege auf einer psychiatrischen Station nicht nur die,Angelegenheit" des Pflegeteams sein kann. In diesem Moment haben wir es dann mit einer sogenannten,Beziehungsstrung" zu tun. Anzeige, besonders wenn es um eine 24 Stunden Pflege geht, die sich kaum jemand mit einheimischen Pflegediensten leisten kann, werden solche Krfte in Anspruch genommen. Auch aus meiner Praxis wei ich dies nur zu besttigen. Natrlich ist das reine Spekulation, doch behaupte ich, dass ich heute mit meinem Wissen ber,Kommunikation und Beziehungsgestaltung" dem Gestalten der Beziehung zum Patienten als wichtigstes Element zur Genesung des Patienten sehe und ich darauf meine grte Aufmerksamkeit richte. Die Bezugspflegekraft ist nicht die alleinige Therapeutin im pflegerischen Team. Ich war der festen berzeugung, dass ich der Patientin geholfen habe. Deshalb haben wir, bevor wir die Antworten der Mitarbeiter auswerten, einen theoretischen Teil vorangestellt. Daher wollten wir erfahren, wie sie die Bezugspflege erleben und beurteilen.

Im Nachhinein erfuhren wir von den Mitarbeitern, dass sie eine Weiterbildung in der Bezugspflege meinten. Der Patient erlebt somit die Alltagsrealitt auch in der Klinik. Insbesondere bedarf es der Reflektion zur Nhe/Distanz zum Patienten. Ebenso muss in einer Supervision die berforderung zum Thema gemacht werden und einzelne Kollegen, die zu hohe Erwartungen an sich stellen, im gemeinsamen Austausch entlastet werden. Und genau das wirkt dem Gesundungsprozess entgegen, denn nur wenn der Patient Vertrauen zu uns hat, in unsere Beziehung hat, wird er mitarbeiten.

Hier braucht der Mitarbeiter groe Kraft und Selbstsicherheit, um nicht mit Aggressionen zu reagieren, sich nicht zurckzuziehen, sondern beim Patienten zu verweilen. Die Gefahr der Anonymitt, das heit, dass er in der Masse der Patienten untergeht, ist somit nicht gegeben. Nun wird aber trotzdem die Erwartung an uns gestellt Bezugspflege auf unsere Station zu praktizieren. Bezogen auf mein Beispiel mit der depressiven Patientin htte ich durch die angewandte Gesprchstechnik nach Rogers vielleicht ihr eher die Mglichkeit gegeben ber ihre ngste zu reden, oder ich htte durch mein,Selbstoffenbarungsohr" wahrgenommen, dass sie sich mit meinem Strukturplan. Bezugspflege - Versuch einer Definition.1 Definition.2 Woher kommt Bezugspflege? Ebenso sprt die Bezugspflegeperson mehr Verantwortung fr den Patienten (siehe Kapitel.1). Die gesunden Anteile des Patienten, die man als seine Kraftquellen17 bezeichnen kann, rcken in den Vordergrund. Untersttzer/in, basis-Konto, aW: PDL-Projektarbeit, hallo kaffee0880, ein Thema, das ich nehmen wrde: Einfhrung/ Umsetzung der niederschwelligen Betreuung und/ oder Erstellung/ Konzept der niederschwelligen Betreuung in der ambulanten Pflege. Ich sah da nur Ablehnung und Verweigerung. Ein sehr erfreuliches Ergebnis, da doch die Vorteile, die die Bezugspflege dem Patienten bringen, sich unmittelbar auch auf die Mitarbeiter auswirken.

Und zum Schluss steht dann noch die Frage,Welchen Nutzen ziehe ich aus der Vermeidung und welchen aus der Bearbeitung der Beziehungsbehinderung?".Zum Schluss mchte ich noch auf einige wenige ganz wichtige Fhigkeiten erwhnen, die der Mitarbeiter besitzen sollte. Hufig mssen wir Zwang ausben, der dann zur Verschlechterung der Beziehung fhren kann. Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Krankenpflege ist ein Beziehungs-und Problemlsungsprozess. Fragen an die Patienten. Dabei nimmt die Schwester sechs verschiedene Rollen ein.

Die Kommunikation ist Grundlage einer sinnvollen Pflegebeziehung. Oder gibt es bei mir ein Bedrfnis nach Anerkennung? Fragen zu ihrer Beziehung mit der Bezugsperson waren das zentrale Thema bei der Befragung der Patienten. Eine stndige Bereitschaft der Bezugsperson ist aus organisatorischen Grnden oft nicht erreichbar. Laut einer Mitarbeiterin werden nur noch Vollzeitbeschftigte auf dieser Station beschftigt, da sonst die Bezugspflege nach ihrer Meinung nicht zu realisieren sei. Warum sich die meisten Befragten auch eine Bezugspflege ohne Pflegeplanung vorstellen knnen, sollte weiter untersucht werden!

Ă„hnliche materialien