Projektarbeit muster pflege


25.12.2020 08:21
Projektarbeiten Pflege Deutsch am Arbeitsplatz
ihre eigenen ngste (die mgen mich nicht, die wollen mich los werden) wird der eigentliche Sachinhalt des Gesprchs nicht mehr gehrt, bzw. Mut manchmal Wege zu gehen die nicht den bisherigen entsprechen. Die befragten Kollegen zeigten sich sehr motiviert auch in Zukunft an Fortbildungen teilzunehmen. Eine groe Anzahl der Kollegen merkte bei dieser Gelegenheit aber an, da sie an einer Fortbildung Interesse htten. 1.1 Ziel der Projektarbeit, das Ziel dieser Projektarbeit ist es zu untersuchen, wie die Arbeit in der Bezugspflege optimiert werden kann, welche Auswirkungen die Bezugspflege auf Mitarbeiter und Patienten hat. Die Primary Nurse koordiniert und plant eigenverantwortlich die Pflege am Patienten. Des weiteren behaupten wir, dass die Einfhrung von Bezugspflege hufig einen sehr langen Prozess in Anspruch nimmt oder gar nicht zustande kommt, da sich die Mitarbeiter mit dieser Aufgabe allein gelassen fhlen. Eine Nachbefragung war nicht vorgesehen.

Dabei geht es sicher nicht nur, um die reine Verabreichung von Medikamenten oder den Verbandswechsel. Sie umfasst wichtige Funktionen innerhalb des Pflegeteams: sie dient der Kommunikation und Konsistenz (darber ob die Pflege die relevante Intervention zur Lsung des Problems fhrt). Patienten haben ihre Bezugsperson, Pflegekrfte ihren Bezugspatienten. 6 Dabei sttzt sich Bauer auf die Pflegetheorien von Orlando und Peplau. Insgesamt verfgt die Station ber 17,5 Planstellen, die auf 19 Mitarbeiter verteilt sind. Die Pflegekraft muss eine gute Beziehungsarbeit k nnen, sollen und wollen 15, nur so ist gewhrleistet, dass sie den Patienten,wertfrei" annehmen, die Beziehung zum Patienten bewusst wahrnehmen und planen kann.

Ich sollte mir meines jetzigen Umfeldes bewusst sein, das heit, ber meine momentanen Beeinflussungen Kenntnis haben. Nach der bergabe persnlich bei,seinen" Patienten vorstellen. 2 Nancy Roper; Unterrichtscript Fachweiterbildung, Seite 3 3 Kipp, Unger, Wehmeier, Seite 23 4 Tauch;van Laak; Seite 101 5 Tauch; van Laak; Seite 101 6 Rdiger Bauer, Seite 7 7 Walter Kistner, Seite 6 8 Rdiger Bauer. Jetzt geht es los mit dem Projekt. Gesprchsfhrung ist ein Thema welches auch sehr bevorzugt von den Kollegen gewnscht wird.

Beziehungsangebote sollten wiederholt gemacht werden. Wenn auch die wechselseitigen Emotionen eine sehr groe Rolle spielen, also den Gesamtprozess beeinflussen, so heit das aber noch nicht, dass Sympathie eine Voraussetzung ist, um Bezugspflege sinnvoll praktizieren zu knnen. Ich kann mir eingestehen, dass ich,fehlbar" und manchmal inkongruent bin, weil ich unausgeglichen oder gestresst bin. In der Stellvertreterrolle spielen bertragungsmechanismen eine wichtige Rolle. Beide Stationen sollten sich zum Ziel machen, Pflegevisiten einzufhren.

An einem Erlebnis mit einer Patientin mchte ich dies verdeutlichen. In 3 Bereichen stehen jeweils 4 Pflegekrfte zur Verfgung, in einem Bereich 3 Pflegekrfte. In dieser Phase wre es wichtig, wenn die Schwester ihre Erinnerung wahrnimmt, die auftauchenden Gefhle registriert und prft, wie stark diese Gefhle sind und wie sehr es vielleicht die Beziehung zum Patienten belastet. Auch wenn dies nicht garantiert, dass das Gesprch das angesteuerte Ziel erreicht. Zustzlich gehren noch eine Sozialpdagogin, 2 Ergotherapeuten, eine Musiktherapeutin und eine Bewegungstherapeutin zum Team.

Und zum Schluss steht dann noch die Frage,Welchen Nutzen ziehe ich aus der Vermeidung und welchen aus der Bearbeitung der Beziehungsbehinderung?".Zum Schluss mchte ich noch auf einige wenige ganz wichtige Fhigkeiten erwhnen, die der Mitarbeiter besitzen sollte. Ich arbeitete schon zwei Jahre auf meiner Station, fhlte mich sicher im Umgang mit Patienten und engagierte mich sehr in der Arbeit mit Pflegeplanungen und Strukturplnen. Der komplette Fragebogen mit allen Antworten findet sich im Anhang. So wenig, wie es sinnvoll ist, ohne Denken zu Handeln, so wenig ist es sinnvoll, ohne Planung zu pflegen. Eigentlich ist das unser Werkzeug, mit dem wir tglich arbeiten, nur wir sind uns diesem wenig bewusst.

Ich finde es sehr interessant innerhalb des Teams darber Rckmeldung zu geben. Bezugspflege ist erst einmal ein organisatorisches Konzept. Schon aus diesem Grund ist eine sinnvolle Verteilung der Patienten wichtig. Sie muss nachsichtig und geduldig sein, auch mit sich selbst, um dem Patienten die M glichkeit zu geben, sich zu entwickeln und auch mit sich nachsichtig und geduldig zu werden. Bei diesem Zusammentreffen kann die Bezugsperson Informationen ber das Befinden des Patienten sammeln und somit eine Basis fr eine gute Beziehungsarbeit legen. Ebenso stellt Walter Kstner in seinem Buch,Der Pflegeprozess in der Psychiatrie" die Frage ob in der Psychiatrie nur Naturtalente arbeiten, da die Krankenpflegeausbildung kaum das Thema,Beziehungsgestaltung" beinhaltet47. Zum Beispiel die Frage danach, wie ich mit meinen ngsten umgehe. Fr die Menschen, die gepflegt werden mssen, ist das nicht wirklich leicht. Auf die der Institution?

Ă„hnliche materialien